Expertenchat

Die Webseite www.hoer-werk.de ist unter Federführung des Deutschen Schwerhörigenbundes e.V. eine gemeinsame Plattform für Selbsthilfegruppen, die sich rund um das Krankheitsbild "Hörschädigungen" organisiert haben. Hör-Werk ermöglicht es nicht nur bundesweit organisierten Selbsthilfegruppen zusammen zu arbeiten und Öffentlichkeitsarbeit zu betreiben, sondern auch einzelnen, regional organisierten Selbsthilfegruppen.

Die andere Plattform rund um das Thema Schwerhörigkeit – Erfahrungen teilen, anderen helfen, Experten befragen. Auf Hoer-werk.de stehen persönliche Erfahrungen und Fragen im Mittelpunkt. Das gilt für alle, die sich mit dem Thema „Hörschädigung“ beschäftigen, ob als Betroffene oder als medizinische Fachleute.